Seestücke am See

Seestücke am See

Seestücke am See

Zwischen 11 und 14 Uhr wollen gut 50 Schüler der Klassenstufen 6 bis 13 des Segeberger Gymnasiums den Rasen vor dem Café am Großen See in eine kleine Kulturmeile verwandeln.

Die Schüler des Kunstkurses von Karsten Albrecht wollen eigene Installationen und Objekte aufstellen.

„Wir werden viel mit Holzobjekten arbeiten – vielleicht geht manches auch direkt im Wasser“, sagt der Kunsterzieher.

Dazu werden die Schüler der Musiklehrer Wolfram Schmidt, Ruth Heckmann und Mirco Oldigs – mit dem Schmidt sonst auch in der Gruppe „Los Paukeros“ zusammenspielt – jeweils zur vollen Stunde ein improvisiertes Konzert geben.

So viel verrät Schmidt: „Filmmusik wird dabei sein und natürlich ,Haus am See’ von Peter Fox.“ Jarko Haaks – der gerade beim Vorlesewettbewerb „Schölers leest Platt“ bei der Eutiner Landesgartenschau mit zwei weiteren Schülern Landessieger wurde – will dazu plattdeutsche Texte lesen.